Unsere gelungene Veranstaltung:
"Medizinischer Aschermittwoch" in München

Vertrauen. Menschen. Medizin.

Leute wie Du und ich aber auch bedeutende Persönlichkeiten aus der Gesundheitsbranche und Gesellschaft nehmen Stellung zum Thema Vertrauen. 
Vertrauen in einen immer komplexer werdenden Bereich, der bei vielen Menschen mehr Fragen als Antworten sowie Unsicherheiten aufwirft.
Gibt es Wege, der Medizin wieder zu vertrauen und vor allem Vertrauen in die Selbstheilungskräfte und eigene Gesundheitskompetenz zu gewinnen?
Diese Veranstaltung soll Impulse und mögliche Antworten geben …

 

  • Medizin

    Prof. Dr. Dr. Harald Walach – Professor für komplementäre Medizin

  • Medizin / Meinung2

    Vertrauen braucht Begegnung, Kontakt, und ein Miteinander

  • Medizin / Meinung2

    Vertrauen ist absolut zentral für die Gesellschaft

  • Medizin / Meinung2

    Vertrauen in den eigenen Lebensweg führt zu kleinen Wundern

Projekte. Machen. Gesund.

Vertrauen in die Medizin erlebbar machen, demonstrieren uns Projekte wie diese.
Die klassische Medizin als Teil einer ganzheitlichen Gesundheitskultur, welche auch
die Prävention, die  Stärkung der Gesundheitskompetenz und der Selbstheilungskräfte
miteinbezieht. Einer Medizin der Zukunft, welcher wir vertrauen können.

Jetzt mitmachen. Der Bürgerdialog zum Thema Medizin.

Welche Impulse haben Sie zum Thema „Vertrauen in die Medizin“?
Welche Fragen möchten Sie Gesundheitsexperten diesbezüglich stellen?
Wie könnten wir eine neue Vertrauenskultur in der Medizin gestalten?
Schreiben Sie uns Ihre Fragen, Ideen, Meinungen …
Wir greifen sie in unserer Veranstaltung auf und werden anschließend
auf unserer Homepage und in den Sozialen Medien berichten …

Sag
Hallo!

Mit dem Formular unten kannst Du uns Fragen oder Wünsche und auch Tipps senden oder einfach deine Vertrauensgeschichte erzählen. Wir freuen uns darauf.

[dhvc_form id=”155″]